Sky du Mont am 25. November 2021 zu Gast bei Herbert Fandel

 

Ein Gespräch über eine ganz besondere Schauspielkarriere in Hollywood und Deutschland, über seine Lebenserfahrungen und seinen Umgang mit dem älter werden.

 

Sky du Mont, der aus der Verlegerfamilie DuMont stammt, wurde 1947 in Buenos Aires geboren. Eigentlich hieß er Cayetano Neven du Mont, da aber sein Bruder den Namen Cayetano nicht aussprechen konnte, erhielt er den Spitznamen Sky.

 

Nach seinem Schauspielstudium wirkte er neben seinen internationalen Engagements an der Seite von Gregory Peck, Anthony Quinn, Tom Cruise, oder Nicole Kidman in zahlreichen deutschen Fernseh- und Spielfilmen mit. Mit seinen Rollen in "Otto-Der Film", oder "Der Schuh des Manitu" wurde er in Deutschland zu einem der bekanntesten und beliebtesten Schauspieler des Landes.

 

Seit 2000 lebte er in vierter Ehe mit dem deutschen Model Mirja Becker zusammen. 2016 trennten sich Sky du Mont und seine fast 30 Jahre jüngere Partnerin.

 

Neben seiner Schauspieler Karriere, macht Sky du Mont auch als Autor sehr erfolgreicher Romane von sich Reden.